Aktuelles

5555. Lesung

Samstag, 27. Juli, 19 Uhr
Hauptplatz Retz (bei Schlechtwetter: INSEL Retz, Klostergasse 3)
Lesung Georg Bydlinski und Hilde Berger in Kooperation mit dem Literaturkreis PODIUM | Musik: Wolfgang Seierl
Diese Veranstaltung ist Bydlinskis 5555. Lesung bzw. Veranstaltungsbeteiligung seit Beginn seiner schriftstellerischen Laufbahn.

Neu

In der Edition Tandem ist das neueste Buch des Ehepaars Bydlinski erschienen: der Lyrikband Blättervogel, der Gedichte Georgs aus den letzten zwei Jahren mit feinfühligen Schwarzweißfotos von Birgit verbindet.
Das Buch wurde von Helmuth Schönauer für die poesiegalerie ausführlich besprochen.

Die vielseitige Wiener Autorin Friedl Hofbauer wäre heuer 100 Jahre alt. Georg Bydlinski hat für die poesiegalerie einen Beitrag über die Lyrik der Dichterin verfasst:  Georg Bydlinski liest Friedl Hofbauers Gedichte als Winterlektüre 

Literatur hilft. Spenden für die Ukraine

Autorinnen und Autoren, Leserinnen und Leser möchten der Ukraine in der aktuellen schrecklichen Situation mit praktischer Hilfe beistehen. Bisher wurden vier Lastwagen mit
dringend benötigten Gütern beladen: Kindernahrung, Hygieneprodukte, Medikamente, Verbandsmaterial, haltbare Lebensmittel etc.
Weiters wurde eine Summe von € 10.000,00 gesammelt, um einen Teil eines neuen Operationsraumes im Kinderspital in Lwiw zur Behandlung von Ohrschäden einzurichten. Nähere Informationen unter: Literaturhaus NÖ: Literatur hilft
Originalaufruf

Das aktuellste Kinderbuch

Cover Katze und Computer-Maus   Georg Bydlinski
Katze und Computer-Maus

Bilderbuch für Kinder ab 6 Jahren

36 Seiten, mit Illustrationen von Beate Fahrnländer
ISBN 978-3-904068-32-1 |  € 12,– (A/D)
Edition Tandem, Salzburg – Wien 2021

Das aktuellste Buch für Erwachsene

Cover Georg Bydlinski: Flüchtiges Fest  

Georg Bydlinski
Blättervogel

Neue Gedichte mit Schwarzweißfotos von Birgit Bydlinski.

72 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-904068-99-4 | € 18,– (A/D)
Edition Tandem, Salzburg – Wien 2024

Über Georg Bydlinski

Cover Wann Worte wichtig sind  



Inge Cevela (Hg.)
Wann Worte wichtig sind

Georg Bydlinski und sein Werk für Kinder und Erwachsene.

256 Seiten, illustriert, inkl. CD
ISBN 978-3-902717-33-7 | € 25,– (A/D)
Literaturedition Niederösterreich, St. Pölten 2016

Literatur hilft. Spenden für die Ukraine

Originalaufruf vom 28.März 2022

Autorinnen und Autoren, Leserinnen und Leser möchten der Ukraine in der aktuellen schrecklichen Situation mit praktischer Hilfe beistehen. Geplant ist, einen Lastwagen mit dringend benötigten Gütern zu beladen: Kindernahrung, Hygieneprodukte, Medikamente, Verbandsmaterial, haltbare Lebensmittel etc. 

Die Tiroler Speditionsfirma Nothegger stellt den LKW sowie die notwendige Logistik zur Verfügung, um den Transport zu ermöglichen.

In ausgewählten Buchhandlungen und an anderen Orten der Literatur werden Spendenboxen mit dem Logo und der Aufschrift „Literatur hilft. Spenden für die Ukraine“ zu finden sein. Das Literaturhaus NÖ eröffnet ein Spendenkonto unter demselben Titel, im Rahmen des Festivals „Literatur & Wein“ (21.– 24. April 2022 im Stift Göttweig und im Literaturhaus NÖ) werden vor Ort ebenfalls Spendenboxen eingerichtet. 

Die gesamte Aktion wird dokumentiert und transparent gemacht.

Es wäre ein schönes Zeichen der Humanität, Empathie und Solidarität, würde es gelingen, einen LKW randvoll mit benötigten Gütern zu füllen und somit ein wenig zur Linderung des Leids der Menschen im Kriegsgebiet beizutragen. Spenden sind ab sofort möglich, die Weiterverbreitung dieses Spendenaufrufs ist ausdrücklich erwünscht.

Mit großem Dank im Voraus!

SPENDENKONTO „Literatur hilft. Spenden für die Ukraine“
Bankverbindung: Kremser Bank
IBAN AT60 2022 8000 0043 9752
BIC: SPKDAT21XXX

Das Personenkomitee Literatur hilft: Christoph W. Bauer, Barbara Frischmuth, Sabine Gruber, Elfriede Jelinek, Alfred Komarek, Christian Nothegger, Christoph Ransmayr, Gerhard Ruiss, Julian Schutting, Michael Stiller, Sylvia Treudl, Peter Turrini
Das Netzwerk Literatur hilft: Christoph W. Bauer (Koordination der Innsbrucker Buchhandlungen Haymon, Wagnersche, Tyrolia, Liber Wiederin, Buchhandlung Riepenhausen sowie TLM Ferdinandeum und Literaturhaus am Inn) Sabine Gruber (in Zusammenarbeit mit den Vereinigten Bühnen Bozen, dem Teatro Stabile di Bolzano, der Stiftung Haydn von Bozen und Trient und der Stiftung Stadttheater Bozen) Christian Nothegger (Standortleitung Wien der Spedition Nothegger, Transport Logistik GmbH., Rechnungsprüfer des Literaturhauses NÖ) Literaturhaus NÖ IG Übersetzerinnen Übersetzer IG Autorinnen Autoren Tirol Literatur Vorarlberg IG Autorinnen Autoren (Gerhard Altmann, Manfred Chobot, Gregor Fink, Christl Greller, Nils Jensen, Hahnrei Wolf Käfer, Erika Kronabitter, Ludwig Laher, Heinz Lunzer, Werner Richter, Gerhard Ruiss, Gabriele Russwurm-Biro, Siljarosa Schletterer, Sylvia Treudl, Renate Welsh, O.P. Zier)

Wien, 28.3.2022

 

Impressum | Sitemap | Design: loxias.cc